Über die NORAG Zug AG

BAUEN IST TEAMSACHE

Beim Bauen ist das Team wichtig. Wir sind ein gut abgestimmtes Team mit acht zum Teil langjährigen Mitarbeitern mit kurzen Kommunikationswegen und kleiner Administration. Wir führen Ihren Auftrag gerne effizient und unkompliziert aus.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Vertrauen Sie auf uns - bauen Sie mit uns.

 

Ob Sie einen Neubau, eine Sanierung oder einen Umbau in Betracht ziehen, wir sind Ihr Baupartner für Wohn-, Gewerbe- und Landwirtschaftsbauten. Dank unserer Flexibilität stellen wir uns auch gerne neuen Herausforderungen.

Donald Kälin

dipl. Bauleiter

Mitglied GL & Teilhaber

Bauleiter / Projektleiter

Kurt Jenni

Techniker TS Hochbau

Mitglied GL & Teilhaber

Bauleiter / Projektleiter

Urs Distel

dipl. Architekt HTL

Vorsitz GL & Teilhaber

Architekt / Projektleiter

George Miller

Zeichner / Devisierung

Hedy Cerminara

Sekretariat

Elisabeth Bolleter

Buchhaltung

Ramon Beck

Zeichner EFZ in Ausbildung

Nico Hurni

Zeichner EFZ in Ausbildung

"Trotz den schwierigen Bauverhältnissen in der steilen Hanglage konnte das anspruchsvolle Bauvorhaben unter der Regie von NORAG Zug AG speditiv und unter Einhaltung des Terminplanes verwirklicht werden. Die Zusammenarbeit zwischen dem Team von NORAG Zug AG und dem finnischen Architekturbüro verlief unter sehr gutem gegenseitigen Verständnis und mit vorbildlicher Kommunikation."

- Bruno Erat, PhD arch. Safa

Bauen ist unsere Geschichte

  • 2018

    50 Jahre NORAG – Bauen war, ist und bleibt unsere Leidenschaft.

  • 2014

    Die neue Geschäftsleitung startet mit Donald Kälin, Kurt Jenni und Urs Distel ins neue Jahr.

  • 2013

    Pensionierung des langjährigen Geschäftsführers und Miteigentümers Carlo Maggi.
    Carlo Maggi und Elisabeth Bolleter verkaufen ihre Anteile per Ende Jahr an Donald Kälin, Kurt Jenni und Urs Distel.

  • 2006

    Eintritt von Urs Distel als Architekt. Der Bereich Wohnbauten wird gestärkt.

  • 1998

    Gründung «NORAG Zug AG» am 1. Juli durch Carlo Maggi, Donald Kälin und Elisabeth Bolleter mit Sitz in Zug.
    Übernahme des Zweigbüros Zug in Cham von der «Norag - André Glutz Architektur AG» durch «NORAG Zug AG».

  • 1994

    Namensänderung «Norag - André Glutz Architektur AG» in Lüterkofen SO.

  • 1992

    Eintritt von Kurt Jenni als Lernender (Hochbauzeichner).

  • 1984

    Eintritt von Donald Kälin als Projekt- und Bauleiter.

  • 1977

    Verkauf der «NORAG AG» von «Emch + Berger AG» an André Glutz in Derendingen SO
    Hauptsitz neu in Derendingen SO, Büro Zug in Cham wird als Zweigbüro geführt.

  • 1968

    Gründung des Architekturbüro NORAG AG als Spezialist für Landwirtschafts- und Industriebauten durch das Bauingenieurbüro «Emch + Berger AG».

DIE PROJEKTE DER NORAG ZUG AG ENTDECKEN